Songpoesie

Nicole Mey – Songpoetin und Liedermacherin

Nicole Mey, eigentlich klassische Konzertgitarristin,

geht ungewohnte Wege: mit Gesang und Gitarre

in den Fußstapfen der Liedermacher.

Und doch wieder anders – sie nennt es Songpoesie,

denn hier gibt es in Musik gerahmte Gedichte,

welche das Ohr des Hörers umschmeicheln.

Oft versteckt sich hinter dem Farbenspiel der Natur

eine feine Kritik an Mensch und Gesellschaft.

Nicole Mey lädt den Zuhörer zum Nachdenken

aber auch zum Träumen ein.

Bilder in den Wind – Audio


Streaming und Download:

Amazon

Deezer

iTunes

Spotify

7Digital

etc.